Die Stiftshütte geht auf Reisen

Löbau. Die Stiftshütte, viel besuchtes Objekt auf dem EJT im Mai 2009, wird wieder aufgestellt. Und zwar vom 4. April bis 2. Mai 2010 auf dem Kirchengrundstück in Sprockhövel in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Aktionen zur Kulturhauptstadt Ruhr.2010.

Die Stiftshütte, viel besuchtes Objekt auf dem EJT im Mai 2009, wird wieder aufgestellt.Und zwar vom 4. April bis 2. Mai 2010 auf dem Kirchengrundstück in Sprockhövelin Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Aktionen zur Kulturhauptstadt Ruhr.2010.

Die Vorbereitungen zum neuen "Auftritt" der Stiftshütte laufen schon seit einigen Wochen.Es mussten verschiedene Details bezüglich der Statik neu bedacht und erfüllt werden.Am 19. und 20. März trafen sich Jugendliche des Bezirkes Bautzen, um die Stiftshütte wieder flott zu machen. Viele Teile bekamen einen neuen Anstrich und manche wurden repariert. Alles wurde geprüft und sortiert. Denn am 26. März wird sie verladen und geht auf Reisen nach Nordrhein-Westfalen. In der Woche vor Ostern reist ein spezielles Aufbauteam ebenfalls nach Sprockhövel, um mit Brüdern vor Ort gemeinsam die Stiftshütte aufzustellen.

Im Monatsschreiben Januar 2010 für NRW des Bezirksapostels Brinkmann steht folgender Hinweis:

Ausstellung Stiftshütte

Im Rahmen der Aktionen zur Kulturhauptstadt Ruhr.2010 wird auf unserem KirchengrundstückSprockhövel (Bezirk Ennepe-Ruhr) die von der Jugend in Bautzen für denEuropa-Jugendtag 2009 maßstabsgetreu nachgebaute Stiftshütte ausgestellt. DieStiftshütte ist in der Woche nach Ostern vom 4. bis 10. April 2010 täglich im Zeitraum11 bis 18 Uhr sowie anschließend bis zum 2. Mai 2010 samstags und sonntags imZeitraum 13 bis 18 Uhr zur Besichtigung geöffnet. An Wochentagen sind Führungennach Anmeldung möglich. Die Stiftshütte ist insbesondere für Unterrichtsgruppen undSeniorenkreise ein lohnendes Ausflugsziel.

Anschrift:
Neuapostolische Kirche Sprockhövel
45549 Sprockhövel, Hölterstr. 18
E-Mail-Kontakt: stiftshuette-ruhr2010@nak-en.de

G.R./Fotos: K.R.

Fotogalerie: